Überspringen Sie die Navigation | Reservierter Bereich | Login | Sitemap | Italiano | Cookie | Privacy
Danteplatz 16 | I-38122 Trient
Tel.: +39 0461 201 111
Domplatz 3 | I-39100 Bozen
Tel.: +39 0471 990 111
Zertifizierte E-Mail-Adresse

Anfragen

Suche

Suchen Sie mit Ihrem Suchbegriff!

Liste der Publikationen
  Titel Download

Damit die auf dieser Seite vorhandenen PDF-Dokumente geöffnet und angezeigt werden können, muss ein PDF-Betrachter installiert sein.
Falls Sie noch keinen PDF-Betrachter installiert haben, entscheiden Sie sich jetzt für:
Laden Sie sichen einen Freien PDF-Betrachter herunter
einen Freien PDF-Betrachter
Adobe© Reader©
den Adobe© Reader©

ANFRAGE NR. 85 - mit mündlicher Antwort - BEHANDELT AM 5. JULI 2011
UM ZU ERFAHREN, WELCHE KRITERIEN DER REGIONALAUSSCHUSS DEN VERSCHIEDENEN RUNDFUNK- UND FERNSEHANSTALTEN ZU ERTEILEN GEDENKT, AUF DASS DER IM ART. 11 QUATER DES GESETZES NR. 28 VOM 22. FEBRUAR 2000 FESTGESCHRIEBENE PLURALISMUS GEWAHRT UND UMGESETZT WERDEN
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Penasa, Savoi, Seppi, Klotz, Tinkhauser, Sembenotti, Borga, Civettini, Artioli, Egger, Stocker S., Filippin, Paternoster, Knoll, Urzì, Mair, Viola, Delladio, Casna, Pöder, Morandini, Giovanazzi, Leonardi, Eccher, Vezzali
  1. eingebrachter Text am 12.05.2011 (PDF 162 KB)
ANFRAGE NR. 84
MIT DER UM DIE ÜBERMITTLUNG EINER DETAILLIERTEN AUFSTELLUNG DER VON ALLEN GESELLSCHAFTEN, AN DENEN DIE REGION BETEILIGT IST, SEIT 2008 BIS DATO BESTRITTENEN AUSGABEN FÜR WERBUNG, DIE VIA FERNSEHEN UND RADIO ODER IN PAPIERFORM VERBREITET WORDEN IST, ERSUCHT WIRD
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Leonardi
  1. eingebrachter Text am 10.05.2011 (PDF 63 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 19.08.2011 (PDF 5637 KB)
ANFRAGE NR. 83
UM ZU ERFAHREN, OB ES DER WAHRHEIT ENTSPRICHT, DASS IM TUNNEL ZWISCHEN KLAUSEN UND BOZEN SCHON SEIT LÄNGEREM KEINE ORDENTLICHEN UND AUSSERORDENTLICHEN INSTANDHALTUNGSARBEITEN MEHR DURCHGEFÜHRT WORDEN SIND
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Leonardi
  1. eingebrachter Text am 05.05.2011 (PDF 61 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 15.06.2011 (PDF 135 KB)
ANFRAGE NR. 82
UM ZU ERFAHREN, WIE VIELE GEMEINDEN SÜDTIROLS ÜBER RADARGERÄTE VERFÜGEN UND WELCHE AUSWIRKUNGEN DAS URTEIL DES KASSATIONSGERICHTES NR. 7785/2011 HABEN WIRD
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Leitner
  1. eingebrachter Text am 13.04.2011 (PDF 95 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 05.05.2011 (PDF 144 KB)
ANFRAGE NR. 81
BETREFFEND DIE AUSFAHRT VOM PARKPLATZ DER REGION, DIE EINE GEFAHR FÜR DIE FUSSGÄNGER AUF DEM GEHSTEIG IN DER GAZZOLETTISTRASSE DARSTELLT
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Anderle
  1. eingebrachter Text am 07.04.2011 (PDF 92 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 05.05.2011 (PDF 127 KB)
ANFRAGE NR. 80
MIT DER BEZUG NEHMEND AUF DIE AUF DIE ANFRAGE NR. 73/XIV ERTEILTE ANTWORT UM ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN DARÜBER ERSUCHT WIRD, AUF WELCHE ART UND WEISE DIE VORAUSSETZUNGEN DER VEREINIGUNG OPERAE LIFE FÜR DIE GEWÄHRUNG DER BEITRÄGE VON SEITEN DER REGION ÜBERPRÜFT WORDEN SIND
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Sembenotti
  1. eingebrachter Text am 01.04.2011 (PDF 187 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 10.05.2011 (PDF 72 KB)
ANFRAGE NR. 79
UM ZU ERFAHREN, FÜR WIE VIELE SEKRETARIATSSITZE DER GEMEINDEN ODER GEMEINDENKONSORTIEN SEIT DEM INKRAFTTRETEN DES REGIONALGESETZES NR. 4 VOM 14. AUGUST 1986 BIS DATO EIN GESUCH UM NEUEINSTUFUNG VORGELEGT WORDEN IST UND WIE VIELE SEKRETARIATSSITZE EINGESTUFT ODER MIT EINER ÄNDERUNG DER ZUGEWIESENEN KATEGORIE NEU EINGESTUFT WORDEN SIND
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Penasa, Civettini, Savoi, Paternoster, Casna, Filippin, Artioli
  1. eingebrachter Text 28.03.2011 (PDF 98 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 20.04.2011 (PDF 70 KB)
  3. Antwort Regionalausschuss Anlage Nr. 1 (PDF 11126 KB)
  4. Antwort Regionalausschuss Anlage Nr. 2 (PDF 7991 KB)
  5. Antwort Regionalausschuss Anlage Nr. 3 (PDF 3515 KB)
ANFRAGE NR. 78
UM ZU ERFAHREN, AUF WELCHE SUMME SICH DIE BEITRÄGE BELAUFEN, DIE SEIT 2010 BIS DATO FÜR INITIATIVEN IM GEDENKEN AN DIE OPFER DER KARSTHÖHLEN ZUERKANNT WORDEN SIND, DIE DIE REGION SELBST ODER IN ZUSAMMENARBEIT MIT ANDEREN KÖRPERSCHAFTEN ODER INSTITUTIONEN ORGANISIERT, FINANZIERT ODER VORANGETRIEBEN BZW. FÜR WELCHE SIE DIE SCHIRMHERRSCHAFT ÜBERNOMMEN HAT
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Borga, Morandini, Viola, Delladio, Leonardi, Minniti
  1. eingebrachter Text am 16.02.2011 (PDF 309 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 15.03.2011 (PDF 356 KB)
ANFRAGE NR. 77
UM ZU ERFAHREN, OB DIE HALTUNG DER AUTONOMEN PROVINZ BOZEN, AN DEN FEIERLICHKEITEN ZUM 150. JUBILÄUM DER NATIONALEN EINHEIT NICHT TEILZUNEHMEN, DEM IMAGE DER REGION TRENTINO-SÜDTIROL ZUM SCHADEN GEREICHEN KANN UND WELCHE GRÜNDE EINE TEILNAHME DER REGION TRENTINO-SÜDTIROL AN DER IN ROM GEPLANTEN AUSSTELLUNG DER REGIONEN UNMÖGLICH MACHEN
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Leonardi
  1. eingebrachter Text am 15.02.2011 (PDF 57 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 31.03.2011 (PDF 110 KB)
ANFRAGE NR. 76
UM DIE ANZAHL DER EXTERNEN BERATUNGSAUFTRÄGE AN GESELLSCHAFTEN MIT REGIONALER BETEILIGUNG IN ERFAHRUNG ZU BRINGEN
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Leonardi
  1. eingebrachter Text am 14.02.2011 (PDF 73 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 31.03.2011 (PDF 621 KB)
  3. Antwort Regionalausschuss - Ergänzung vom 01.06.2011 (PDF 552 KB)
ANFRAGE NR. 75
BETREFFEND DIE UMSETZUNG DES ART. 82 DES AUTONOMIESTATUTS
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Penasa, Artioli, Savoi, Civettini, Paternoster, Casna, Filippin
  1. eingebrachter Text am 03.02.2011 (PDF 143 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 31.03.2011 (PDF 88 KB)
ANFRAGE NR. 74
UM ZU ERFAHREN, WELCHE MASSNAHMEN DER REGIONALAUSSCHUSS GEGENÜBER DEN GESELLSCHAFTEN A22 UND INTERBRENNERO ZU TREFFEN GEDENKT, DAMIT DIE ARBEITER VON INTERBRENNERO AG VOR DER DEFINITIVEN GESELLSCHAFTSABTRETUNG ANGEMESSEN ÜBER IHRE BESCHÄFTIGUNGS- UND VERTRAGSAUSSICHTEN UNTERRICHTET WERDEN
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Bombarda, Nardelli
  1. eingebrachter Text am 25.01.2011 (PDF 161 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 31.03.2011 (PDF 119 KB)
ANFRAGE NR. 73
BETREFFEND DEN BESCHLUSS DES REGIONALAUSSCHUSSES NR. 86 VOM 20. APRIL 2004, MIT DEM DIE REGION DER VEREINIGUNG OPERAE LIFE ONLUS MIT RECHTSSITZ IN TRIENT, RIZZISTR. 6, EINEN BEITRAG FÜR DIE INITIATIVE ZUR "ÜBERBAUUNG UND UMSTRUKTURIERUNG BZW. NEUVERTEILUNG DER RÄUMLICHKEITEN IM ERDGESCHOSS DES KINDERGARTENS SACRO CUORE IN ISHULL SHENGJIN, BEZIRK LEZHA IN ALBANIEN" GEWÄHRT HAT UND UM ZU ERFAHREN, WELCHE INITIATIVEN DER REGIONALAUSSCHUSS ERGREIFEN WIRD, UM DIE FÜR DIE VEREINIGUNGEN VORGESCHRIEBENEN VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE GEWÄHRUNG DER REGIONALEN BEITRÄGE ZU PRÜFEN
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Sembenotti
  1. eingebrachter Text am 09.12.2010 (PDF 186 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 19.01.2011 (PDF 94 KB)
ANFRAGE NR. 72
UM ZU ERFAHREN, OB DAS BANKINSTITUT STATE STREET BANK AG DIE AUFGABEN DER DEPOTBANK DER PENSIONSFONDS PENSPLAN PLURIFONDS ABWICKELT, SOWIE AUS WELCHEM GRUND DIE LOKALE BANKENWELT NICHT BERÜCKSICHTIGT WORDEN IST
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Giovanazzi
  1. eingebrachter Text am 15.11.2010 (PDF 148 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 17.12.2010 (PDF 347 KB)
ANFRAGE NR. 71
UM IN ERFAHRUNG ZU BRINGEN, WER DIE ERMÄCHTIGUNG ZUR ABHALTUNG DES ISLAMISCHEN GEBETS IM REPRÄSENTATIONSSAAL DER REGION ERTEILT HAT
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Savoi, Civettini, Paternoster, Filippin, Penasa, Casna, Artioli
  1. eingebrachter Text am 04.11.2010 (PDF 107 KB)
  2. Antwort Regionalrat vom 10.11.2010 (PDF 84 KB)
ANFRAGE NR. 70
UM IN ERFAHRUNG ZU BRINGEN, WELCHE ABSICHTEN DIE BRENNERAUTOBAHNGESELLSCHAFT IM ZUSAMMENHANG MIT DER NEUORGANISATION DES PERSONALS VERFOLGT, MIT BESONDEREM AUGENMERK AUF DIE FÜR DIE MAUTEINHEBUNG ZUSTÄNDIGEN BEDIENSTETEN
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Delladio, Viola, Leonardi, Borga, Morandini
  1. eingebrachter Text am 02.11.2010 (PDF 109 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 17.12.2010 (PDF 125 KB)
ANFRAGE NR. 69
UM IN ERFAHRUNG ZU BRINGEN, WIE VIEL VOM REGIONALEN KINDERGELD SEIT DEM JAHR 2007, AUFGETEILT AUF DIE PROVINZ TRIENT UND DIE PROVINZ BOZEN, AN DIE FAMILIEN AUSBEZAHLT WORDEN IST UND WELCHER PROZENTTEIL DAVON DEN AUSLÄNDISCHEN FAMILIEN IN DEN BEIDEN PROVINZEN ZUERKANNT WORDEN IST
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Tinkhauser
  1. eingebrachter Text am 29.10.2010 (PDF 73 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 02.12.2010 (PDF 170 KB)
ANFRAGE NR. 68
UM IN ERFAHRUNG ZU BRINGEN, OB DER LANDESHAUPTMANN VON TRIENT, LORENZO DELLAI, ANLÄSSLICH DES WAHLKAMPFES FÜR DIE WAHLEN DER TALGEMEINSCHAFTEN DIE BESTIMMUNGEN AUF DEM SACHGEBIET DER WAHLWERBUNG VERLETZT HAT
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Penasa, Savoi, Artioli, Civettini, Paternoster, Casna, Filippin
  1. eingebrachter Text am 28.10.2010 (PDF 182 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 09.11.2010 (PDF 89 KB)
ANFRAGE NR. 67
UM IN ERFAHRUNG ZU BRINGEN, OB DIE REGION BEI DER AUFNAHME VON PERSONAL DAS GESETZ NR. 68 VOM 12. MÄRZ 1999 BETREFFEND DIE PFLICHTEINSTELLUNG VON BEHINDERTEN ARBEITNEHMERN IM ÖFFENTLICHEN DIENST UND IN PRIVATEN UNTERNEHMEN ZUR ANWENDUNG BRINGT, WIE VIELE BEHINDERTE PERSONEN THEORETISCH IN JEDER ABTEILUNG AUFGENOMMEN WERDEN SOLLTEN, WIE VIELE DE FACTO AUFGENOMMEN WORDEN SIND UND WENN ZWISCHEN DEN AUFZUNEHMENDEN UND DEN AUFGENOMMENEN BEHINDERTEN PERSONEN EINE NEGATIVE DIFFERENZ ZU VERZEICHNEN IST, WIE UND WANN DIE REGION DEN IM GESETZ VORGESEHENEN OBLIEGENHEITEN NACHKOMMEN WILL
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Dello Sbarba, Heiss, Bombarda
  1. eingebrachter Text am 29.09.2010 (PDF 141 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 21.10.2010 (PDF 194 KB)
ANFRAGE NR. 66
UM IN ERFAHRUNG ZU BRINGEN, WELCHE SUMME DIE REGION FÜR DAS ANTIKRISENPAKET AN ARBEITNEHMER, DIE IN SÜDTIROL KRISENBEDINGT ARBEITSLOS GEWORDEN SIND, AUSGEGEBEN HAT, WELCHER PROZENTSATZ DIESES BETRAGES FÜR AUSLÄNDER AUSGEGEBEN WORDEN IST, WELCHE SUMMEN VOM GESAMTPAKET IN SCHULUNGEN GEFLOSSEN SIND, WER SIE VERANSTALTET HAT, WIE VIELE ARBEITSLOSE AN SCHULUNGEN TEILGENOMMEN HABEN UND WIEDER IN DIE ARBEITSWELT INTEGRIERT WORDEN SIND
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Tinkhauser
  1. eingebrachter Text am 24.09.2010 (PDF 84 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 27.10.2010 (PDF 233 KB)
ANFRAGE NR. 65
UM ZU ERFAHREN, WAS AUS DEM VOM REGIONALRAT AM 12. OKTOBER 1976 GENEHMIGTEN, AUF INITIATIVE DES DAMALIGEN FRAKTIONSSPRECHERS DER SVP, ALFONS BENEDIKTER, VORGELEGTEN BEGEHRENSGESETZENTWURFES DES REGIONALRATES DER VII. LEGISLATURPERIODE GEWORDEN IST, DER DEM PARLAMENT UNTERBREITET WORDEN IST UND IN DEM DIE BESEITIGUNG ALLER FASCHISTISCHEN SYMBOLE UND SINNBILDER IN SÜDTIROL DURCH DEN STAAT GEFORDERT WORDEN IST
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Klotz, Knoll
  1. eingebrachter Text am 16.09.2010 (PDF 45 KB)
  2. Antwort Regionalrat vom 11.10.2010 (PDF 60 KB)
ANFRAGE NR. 64
UM DEN PRÄSIDENTEN DES REGIONALRATES ZU BEFRAGEN, OB ER ES NICHT FÜR ANGEBRACHT HÄLT, EINE REIHE VON MASSNAHMEN ZU ERGREIFEN, UM DIE STRUKTUR UND DIE ROLLE DES REGIONALRATES ZU MODERNISIEREN UND OB ES DAS PRÄSIDIUM NICHT ALS NOTWENDIG ERACHTET, EINE ARBEITSGRUPPE HIERFÜR EINZUSETZEN
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Morandini, Viola, Borga, Delladio, Leonardi
  1. eingebrachter Text am 13.09.2010 (PDF 110 KB)
  2. Antwort Regionalrat vom 18.10.2010 (PDF 55 KB)
ANFRAGE NR. 63
UM ZU ERFAHREN, OB ES DER WAHRHEIT ENTSPRICHT, DASS 1,2 MILLIONEN EURO FÜR DIE RESTAURIERUNG DES RIESENRUNDGEMÄLDES IM NEUEN BERGISEL-MUSEUM IN INNSBRUCK VON DER REGION UND DER AUTONOMEN PROVINZ BOZEN FINANZIERT WERDEN UND NACH WELCHEN KRITERIEN GESAMTTIROLER TRANSFERTLEISTUNGEN ABGEWICKELT WERDEN
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Heiss, Dello Sbarba
  1. eingebrachter Text am 31.08.2010 (PDF 78 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 30.09.2010 (PDF 62 KB)
ANFRAGE NR. 62
UM ZU ERFAHREN, AUF WELCHER GESETZLICHER GRUNDLAGE ES FÜR DIE GEMEINDE BRIXEN MÖGLICH IST, NACHTRÄGLICH EINEN ZUSÄTZLICHEN REFERENTEN ZU BESTELLEN UND OB NICHT DER GESAMTE BESTEHENDE AUSSCHUSS ZURÜCKTRETEN SOLLTE, UM DANN MIT DEM ZUSÄTZLICHEN REFERENTEN NEU BESTÄTIGT ZU WERDEN, DA DER GESAMTE AUSSCHUSS IN EINEM EINZIGEN WAHLGANG GEWÄHLT WERDEN MUSS
eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Leitner
  1. eingebrachter Text am 31.08.2010 (PDF 141 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 28.09.2010 (PDF 251 KB)
ANFRAGE NR. 61
UM IN ERFAHRUNG ZU BRINGEN, AUS WELCHEM GRUND DER REGIONALAUSSCHUSS DER VEREINIGUNG "VEDRÒ DEL TRENTINO", DIE JEDES JAHR EINE POLITISCHE VERANSTALTUNG FÜR DIE UNTER DEM EINFLUSS VON ENRICO LETTA STEHENDE GESAMTSTAATLICHE PD ORGANISIERT, EINEN ÖFFENTLICHEN BEITRAG IN HÖHE VON 25 TAUSEND EURO GEWÄHRT HAT UND WIE VIELE ÖFFENTLICHE FINANZIERUNGEN DIESER VEREINIGUNG IN DIESEN LETZTEN 5 JAHREN GEWÄHRT WURDEN
eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Savoi, Penasa, Civettini, Artioli, Paternoster, Filippin, Casna
  1. eingebrachter Text am 27.08.2010 (PDF 107 KB)
  2. Antwort Regionalausschuss vom 30.09.2010 (PDF 73 KB)