Überspringen Sie die Navigation | Reservierter Bereich | Login | Sitemap | Italiano | Cookie | Privacy
Danteplatz 16 | I-38122 Trient
Tel.: +39 0461 201 111
Domplatz 3 | I-39100 Bozen
Tel.: +39 0471 990 111
Zertifizierte E-Mail-Adresse

Anfragen

Suche

Suchen Sie mit Ihrem Suchbegriff!

Liste der Publikationen
  Titel Download

Damit die auf dieser Seite vorhandenen PDF-Dokumente geöffnet und angezeigt werden können, muss ein PDF-Betrachter installiert sein.
Falls Sie noch keinen PDF-Betrachter installiert haben, entscheiden Sie sich jetzt für:
Laden Sie sichen einen Freien PDF-Betrachter herunter
einen Freien PDF-Betrachter
Adobe© Reader©
den Adobe© Reader©

ANFRAGE NR. 276

UM VOM PRÄSIDENTEN DER REGION INFORMATIONEN ÜBER DAS FILTER- BZW. KLÄRSYSTEM DER AUTOBAHNABWÄSSER DER A22 ZU ERHALTEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Blaas

  1. eingebrachter Text am 03.11.2017 (PDF 555 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 15.01.2018 (PDF 1528 KB)
ANFRAGE NR. 275

UM VOM PRÄSIDENTEN DES REGIONALRATES AUSKUNFT ÜBER DEN STAND DER UMSETZUNG DES VOM REGIONALRAT AM 13. APRIL 2016 GENEHMIGTEN BESCHLUSSANTRAGES NR. 34/XV MIT DEM TITEL "KOORDINIERUNGSMAßNAHMEN MIT DEN LANDTAGEN VON TRIENT UND BOZEN ZWECKS REFORM DES AUTONOMIESTATUTES VON TRENTINO-ALTO ADIGE/SÜDTIROL" ZU ERHALTEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Borga

  1. eingebrachter Text am 27.10.2017 (PDF 212 KB)
  2. Antwort Regionalrat vom 08.11.2017 (PDF 77 KB)
ANFRAGE NR. 274

UM VOM PRÄSIDENTEN DER REGION AUSKUNFT ÜBER DIE KONZESSION FÜR DIE WASSERABLEITUNG UND DAS DAMIT VERBUNDENE VORPROJEKT AM FLUSS CHIESE IN DER GEMEINDE BONDONE ZWECKS REALISIERUNG EINES WASSERKRAFTWERKES UND ÜBER DEN ENTSPRECHENDEN KONZESSIONSVERTRAG MIT BEZUG AUF DIE IN DER GEMEINDEORDNUNG DER REGION TRENTINO-SÜDTIROL ENTHALTENEN BESTIMMUNGEN HINSICHTLICH DER BETEILIGUNG DER GEMEINDEN AN GESELLSCHAFTEN WIE JENER, DER SICH DIE OBEN ANGEFÜHRTEN GEMEINDEN ANGESCHLOSSEN HABEN, ZU ERHALTEN


eingebracht von den Regionlratsabgeordneten Degasperi und Köllensperger 

  1. eingebrachter Text am 19.10.2017 (PDF 2862 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 28.11.2017 (PDF 331 KB)
ANFRAGE NR. 273

UM VOM PRÄSIDENTEN DER REGION AUSKUNFT ÜBER DAS SYSTEM DER PERFORMANCE-MESSUNG UND -BEWERTUNG DER BEDIENSTETEN DER ÖRTLICHEN KÖRPERSCHAFTEN SOWIE ÜBER DIE ANWENDUNG DER STAATLICHEN BESTIMMUNGEN IN BEZUG AUF DIE TRANSPARENZ DER ÖFFENTLICHEN VERWALTUNGEN, DIE NICHT WEITER MISSACHTET
WERDEN DÜRFEN, ZU ERHALTEN


eingebracht von den Regionlratsabgeordneten Degasperi und Köllensperger 

  1. eingebrachter Text am 18.10.2017 (PDF 947 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 15.11.2017 (PDF 261 KB)
ANFRAGE NR. 272

UM VOM PRÄSIDENTEN DER REGION AUSKUNFT DARÜBER ZU ERHALTEN, AUS WELCHEM GRUND DIE BRENNERAUTOBAHN AG BESCHLOSSEN HAT, DIE GEMEINDEN, DURCH DEREN GEBIET DIE BRENNERAUTOBAHN VERLÄUFT, VON DER ABFALLWIRTSCHAFT AUF DEN AUF DIESEM TEILSTÜCK LIEGENDEN RASTPLÄTZEN UND RASTSTÄTTEN AUSZUSCHLIESSEN UND UM ZU ERFAHREN, OB SICH DIE REGION ALS MEHRHEITSAKTIONÄRIN DER A22 DAFÜR EINZUSETZEN GEDENKT, DASS DIE GETROFFENE ENTSCHEIDUNG UNVERZÜGLICH AUFGEHOBEN WIRD, UM ZU VERMEIDEN, DASS DIE GEMEINDEN DER A22 SANKTIONEN AUFERLEGEN UND DEN VON DIESER FRAGE BETROFFENEN GEMEINDEN ERHEBLICHE EINBUSSEN IN DEN GEMEINDEHAUSHALTEN ERWACHSEN


eingebracht von den Regionlratsabgeordneten Köllensperger und Degasperi 

  1. eingebrachter Text am 18.10.2017 (PDF 1174 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 22.11.2017 (PDF 253 KB)
ANFRAGE NR. 271

UM VON DER REGIONALREGIERUNG AUSKUNFT DARÜBER ZU ERHALTEN, WIE VIELE BEDIENSTETE, AUFGETEILT NACH GESCHLECHT UND DIENSTSTELLE, BEI DER REGION BESCHÄFTIGT SIND, WELCHES DIENST- UND DURCHSCHNITTSALTER DAS REGIONALPERSONAL AUFWEIST UND UM ZU ERFAHREN, OB AUCH DIE REGION – SO WIE DIE PROVINZ TRIENT – BEABSICHTIGT, EINE MASSNAHME ZU ERGREIFEN, WELCHE DIE
FRÜHPENSIONIERUNG DER EIGENEN BEDIENSTETEN ZUM GEGENSTAND HAT UND IM FALLE EINER POSITIVEN ANTWORT, WANN DIE UMSETZUNG DIESER MASSNAHME GEPLANT IST UND WIE VIELE PERSONEN DAVON BETROFFEN SEIN WERDEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Cia

  1. eingebrachter Text am 05.10.2017 (PDF 553 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 16.11.2017 (PDF 380 KB)
ANFRAGE NR. 270

UM VON DER REGIONALREGIERUNG AUSKUNFT ZU ERHALTEN, WARUM IM FREIHANDELSABKOMMEN CETA (UMFASSENDES WIRTSCHAFTS- UND HANDELSABKOMMEN - COMPREHENSIVE ECONOMIC AN TRADE AGREEMENT) ZAHLREICHE REGIONALE PRODUKTE MIT GESCHÜTZTER URSPRUNGSBEZEICHNUNG NICHT ANGEFÜHRT SIND UND UM ZU ERFAHREN, OB MAN NICHT DER ANSICHT IST, DASS DER REGIONALRAT SEINEN STANDPUNKT DAZU ZUM AUSDRUCK BRINGEN SOLLTE - FÄLLT IN DIE LANDESZUSTÄNDIGKEIT


eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Köllensperger und Degasperi

ANFRAGE NR. 269

UM VOM PRÄSIDENTEN DER REGION ZU ERFAHREN, ZU WELCHEN ERGEBNISSEN DIE IM JAHR 2013 AUF DEM TEILSTÜCK DER A22 ZWISCHEN TRIENT UND ROVERETO NORD DURCHGEFÜHRTE TESTSTUDIE ZUR NUTZUNG DER DYNAMISCHEN SPUR GEFÜHRT HAT, WELCHE STRECKEN BIS HEUTE MIT DER NOTWENDIGEN AUSRÜSTUNG AUSGESTATTET WORDEN SIND UND WIE VIEL DAFÜR AUSGEGEBEN WORDEN IST SOWIE UM ZU
ERFAHREN, AB WANN MAN VORAUSSICHTLICH DIE DRITTE DYNAMISCHE FAHRSPUR AUF DER STRECKE BOZEN-VERONA WIRD NUTZEN KÖNNEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Fugatti 

  1. eingebrachter Text am 21.09.2017 (PDF 485 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 27.10.2017 (PDF 269 KB)
ANFRAGE NR. 268

UM VOM PRÄSIDENTEN DER REGION AUSKUNFT ÜBER DIE IM FRIEDENSGERICHT VON TRIENT BESTEHENDE SITUATION ZU ERHALTEN


eingebracht von den Regionalratsabgeordneten Degasperi und Köllensperger

  1. eingebrachter Text am 20.09.2017 (PDF 235 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 25.10.2017 (PDF 380 KB)
ANFRAGE NR. 267

UM VON DER REGIONALREGIERUNG INFORMATIONEN HINSICHTLICH DER ERNEUERUNG DES KOLLEKTIVVERTRAGES DER ANGESTELLTEN DER REGIONALVERWALTUNG ZU ERHALTEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Blaas

  1. eingebrachter Text am 22.08.2017 (PDF 178 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 26.10.2017 (PDF 247 KB)
ANFRAGE NR. 266

UM VON DER REGIONALREGIERUNG INFORMATIONEN HINSICHTLICH DER BEAUFTRAGUNG VON FRAU MIORI FRANCESCA  ZUR DURCHFÜHRUNG EINES LEHRAUFTRAGES VOM 18. NOVEMBER 2016 BIS 31. DEZEMBER 2016 ZU ERHALTEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Blaas

  1. eingebrachter Text am 22.08.2017 (PDF 170 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 12.12.2017 (PDF 299 KB)
ANFRAGE NR. 265

UM VON DER REGIONALREGIERUNG ZU ERFAHREN, OB DAS UNBEHAGENS DER BEWOHNER DES KONDOMINIUMS „LA MAGNOLIA“ IN DER ITALIENALLEE 11/B IN BOZEN, WO SEIT GERAUMER ZEIT DIE ERMITTLUNGSÄMTER DER STAATSANWALTSCHAFT VON BOZEN UNTERGEBRACHT SIND, ZUR KENNTNIS GENOMMEN WIRD UND OB DIESE DIENSTE IM „JUSTIZZENTRUM“ IM EHEMALIGEN KATASTERGEBÄUDE IN DER DUCA D’AOSTASTRASSE UNTERGEBRACHT WERDEN KÖNNEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Urzì

  1. eingebrachter Text am 10.08.2017 (PDF 228 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 03.05.2018 (PDF 255 KB)
ANFRAGE NR. 264

UM VON DER REGIONALREGIERUNG INFORMATIONEN ÜBER DIE DELEGIERTEN AUFGABEN VON GEMEINDEAUSSCHUSSMITGLIEDERN AN GEMEINDERÄTE ZU ERHALTEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Blaas

  1. eingebrachter Text am 01.08.2017 (PDF 184 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 04.09.2017 (PDF 6114 KB)
ANFRAGE NR. 263

UM VOM PRÄSIDENTEN DER REGION INFORMATIONEN ÜBER DIE UMWANDLUNG VON VILLA ZARENBRUNN IN EIN AUFNAHMEZENTRUM FÜR MIGRANTEN ZU ERHALTEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Bezzi

  1. eingebrachter Text am 24.07.2017 (PDF 395 KB)
ANFRAGE NR. 262

UM VON DER REGIONALREGIERUNG AUSKUNFT ÜBER DEN BESCHLUSS NR. 107 VOM 8. MAI 2015 ZU ERHALTEN, MIT DEM DIE REGIERUNG DAS NEUE ORGANISATIONSGEFÜGE DER REGION GENEHMIGT UND DIE VERORDNUNG BETREFFEND DIE „FESTSETZUNG DER BEFUGNISSE DER ORGANISATIONSEINHEITEN DER REGION UND DER ENTSPRECHENDEN GLIEDERUNGEN“ ABGEÄNDERT HAT 


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Kaswalder

  1. eingebrachter Text am 12.07.2017 (PDF 675 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 07.08.2017 (PDF 359 KB)
ANFRAGE NR. 261

UM VOM PRÄSIDENTEN DES REGIONALRATES INFORMATIONEN DARÜBER ZU ERHALTEN, OB VON SEITEN VON REGIONALRATSABGEORDNETEN ANTRÄGE AUF RÜCKERSTATTUNG DER IN AUSÜBUNG DES MANDATS  BESTRITTENEN AUSGABEN FÜR DEN ANKAUF FÜR TICKETS FÜR AM 20. FEBRUAR 2016 GETÄTIGTE FAHRTEN MIT DEN ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN EINGEREICHT WORDEN SIND 


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Cia

  1. eingebrachter Text am 11.07.2017 (PDF 348 KB)
  2. Antwort Regionalrat vom 21.07.2017 (PDF 41 KB)
ANFRAGE NR. 260

UM VON DER REGIONALREGIERUNG AUSKUNFT DARÜBER ZU ERHALTEN, OB SIE DIE ABSICHT HAT, BEI DER BRENNERAUTOBAHNGESELLSCHAFT A22 VORSTELLIG ZU WERDEN, AUF DASS DIESE DIE AUF IHREM INTERNETPORTAL ANGEFÜHRTEN INFORMATIONEN KORRIGIERT, KORREKTE GESETZLICHE BEZUGNAHMEN ANFÜHRT UND SOMIT DIE VERÖFFENTLICHUNG VON NICHT MEHR GELTENDEN BESTIMMUNGEN VERMEIDET


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Cia

  1. eingebrachter Text am 11.07.2017 (PDF 670 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 04.12.2017 (PDF 257 KB)
ANFRAGE NR. 259

UM VON DER REGIONALREGIERUNG INFORMATIONEN ÜBER DIE AUF UNSEREM GEBIET ZU ERWARTENDEN AUSWIRKUNGEN DER STATIONIERUNG DES ÖSTERREICHISCHEN BUNDESHEERES AN DER BRENNERGRENZE, UM DEN ZUSTROM VON FLÜCHTLINGEN ZU STOPPEN, ZU ERHALTEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Bezzi

  1. eingebrachter Text am 05.07.2017 (PDF 259 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 07.08.2017 (PDF 240 KB)
ANFRAGE NR. 258

UM DEN PRÄSIDENTEN DES REGIONALRATES ZU ERSUCHEN, DIE FRAGEN LAUT BUCHSTABE C) UND D) DER ANFRAGE NR. 255/XV BETREFFEND DAS
GRENZÜBERSCHREITENDEN GAY PRIDE FESTIVAL DER DOLOMITEN ZU BEANTWORTEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Borga

  1. eingebrachter Text am 05.07.2017 (PDF 209 KB)
  2. Antwort Regionalrat vom 21.07.2017 (PDF 46 KB)
ANFRAGE NR. 257

UM ZU ERFAHREN, WIE VIELE AUFNAHMEZENTREN ES AUF DEM GEBIET UNSERER REGION GIBT UND OB PERIODISCHE KONTROLLEN IN DEN STRUKTUREN DURCHGEFÜHRT WORDEN SIND, UM DEN ZUSTAND DER GEBÄUDE UND DIE BEHANDLUNG DER MIGRANTEN ZU ÜBERPRÜFEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Bezzi

  1. eingebrachter Text am 03.07.2017 (PDF 197 KB)
ANFRAGE NR. 256

UM IN ERFAHRUNG ZU BRINGEN, OB DIE REGIONALREGIERUNG VON DEN ORGANISATOREN DES GRENZÜBERSCHREITENDEN GAY PRIDE FESTIVALS DER DOLOMITEN, DAS NÄCHSTES JAHR IN TRIENT ABGEHALTEN WIRD, KONTAKTIERT WORDEN IST UND IM FALLE EINER BEJAHENDEN ANTWORT WELCHEN INHALT DIESE GESPRÄCHE HATTEN UND OB DER PRÄSIDENT ODER DAS PRÄSIDIUM DIE SCHIRMHERRSCHAFT FÜR DIE VERANSTALTUNG ÜBERNEHMEN UND/ODER DIESE FINANZIEREN WIRD UND OB DIE REGIONALREGIERUNG DIE ABSICHT HAT, AN DER GRENZÜBERSCHREITENDEN GAY PRIDE PARADE DER DOLOMITEN MIT
EINEM VERTRETER TEILZUNEHMEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Borga

  1. eingebrachter Text am 23.06.2017 (PDF 3137 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 21.08.2017 (PDF 235 KB)
ANFRAGE NR. 255

UM VOM PRÄSIDENTEN DES REGIONALRATES ZU ERFAHREN, OB ER ODER ANDERE MITGLIEDER DES PRÄSIDIUMS VON DEN ORGANISATOREN DES
GRENZÜBERSCHREITENDEN GAY PRIDE FESTIVALS DER DOLOMITEN, DAS NÄCHSTES JAHR IN TRIENT ABGEHALTEN WIRD, KONTAKTIERT WORDEN SIND UND IM FALLE EINER BEJAHENDEN ANTWORT ÜBER WELCHEN INHALT SIE SICH UNTERHALTEN HABEN UND OB ER ODER DAS
PRÄSIDIUM DIE SCHIRMHERRSCHAFT FÜR DIE VERANSTALTUNG ÜBERNEHMEN UND/ODER DIESE FINANZIEREN WIRD UND OB DAS PRÄSIDIUM BEABSICHTIGT, AN DER GRENZÜBERSCHREITENDEN GAY PRIDE PARADE DER DOLOMITEN MIT EINEM VERTRETER TEILZUNEHMEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Borga

  1. eingebrachter Text am 23.06.2017 (PDF 3139 KB)
  2. Antwort Regionalrat vom 03.07.2017 (PDF 32 KB)
ANFRAGE NR. 254

UM VON DER REGIONALREGIERUNG - NACH DEM ÜBERGANG DER VERWALTUNGSANGESTELLTEN DES JUSTIZWESENS AN DIE REGION - INFORMATIONEN BEZÜGLICH DER KOSTEN UND DES PERSONALSTANDS ZU ERHALTEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Blaas

  1. eingebrachter Text am 07.06.2017 (PDF 405 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 10.07.2017 (PDF 263 KB)
ANFRAGE NR. 253

UM VON DER REGIONALREGIERUNG ZU ERFAHREN, OB DIE REGION DIE VORSTELLUNG DES BUCHES VON TARIQ RAMADAN IN GARDOLO FINANZIERT HAT ODER DIE SCHIRMHERRSCHAFT DAFÜR ÜBERNOMMEN HAT UND OB WEITERE INITIATIVEN, DIE TARIQ RAMADAN BETREFFEN, IN DER VERGANGENHEIT FINANZIERT WORDEN SIND ODER DIE SCHIRMHERRSCHAFT DAFÜR ÜBERNOMMEN WURDE UND MIT WELCHEN MODALITÄTEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Urzì

  1. eingebrachter Text am 23.05.2017 (PDF 444 KB)
ANFRAGE NR. 252

UM VON DER REGIONALREGIERUNG INFORMATIONEN ÜBER DIE DURCHFÜHRUNG DES BESCHLUSSANTRAGES NR. 49/XV, GENEHMIGT VOM REGIONALRAT AM 12. APRIL 2017, ZU ERHALTEN UND UM AUFGRUND DIESER INITIATIVE ZU ERFAHREN, OB DIE REGIONALREGIERUNG ES ALS NOTWENDIG ERACHTET, DIE BÜRGERMEISTER DER REGION AUF DAS VORHANDENSEIN VON BESTIMMUNGEN HINZUWEISEN, DIE FÜR DIE AUSÜBUNG IHRES MANDATS WICHTIG SEIN KÖNNTEN


eingebracht vom Regionalratsabgeordneten Borga

  1. eingebrachter Text am 19.05.2017 (PDF 308 KB)
  2. Antwort Regionalregierung vom 29.05.2017 (PDF 354 KB)